IZOBLOK für ihr M&A – Geschäft als Geschäft des Jahres ausgezeichnet

IZOBLOK S.A. wurde der FDI Poland Investor Awards in zwei Kategorien verliehen: Top Cross-Border M&A Deal of the Year und Top Polish Investor in Germany. Nach beidseitiger Erfüllung sämtlicher Transaktionsbedingungen wurde IZOBLOK im August 2016 hundertprozentige Eigentümerin der deutschen SSW PearlFoam. Der Geschäftswert lag zum Schluss knapp unter 21 Millionen EUR (ca. 91,5 Mio. PLN).

Acht von insgesamt 51 polnischen Unternehmen, die 2016 bedeutende Erfolge bei ihrer internationalen Expansion in die Märkte DACH, USA, China, Frankreich oder Spanien verzeichnen konnten, wurden von einem unabhängigen Jury aus 30 Handelsräten von Botschaften, Investitionsexperten und Vertretern von Finanzinstituten gewählt. Als Auswahlkriterien wurden u. a. die Innovationskraft des Unternehmens, die strategische Bedeutung des jeweiligen Geschäfts für die polnische Wirtschaft, die Position des Unternehmens in der Branche, das Investitionsvolumen beachtet. Mit einer Gala und der feierlichen Preisverleihung ging die vierte Staffel des Wettbewerbs zu Ende.